Aktuelles zum Dampfspektakel 2018

Hier informieren wir Sie vorab und während des Dampfspektakels regelmäßig über Fahrplanänderungen, Lokaustausch und was sich sonst noch ändern kann!

30. April 2018, 11:17 Uhr: Der Onlinekauf der Tickets ist wieder möglich!

30. April 2018, 10:32 Uhr: Derzeit gibt es Probleme im Ticketshop. Tickets erhalten Sie derzeit daher nur im Fahrkartenautomaten und in DB-Reisezentren.

27. April 2018, 15:26 Uhr: Folgende Züge verkehren am Samstag, 28.04.2018 wegen einer verspäteten Lokzuführung mit der Diesellok 211 041:

Zug um 6.44 Uhr von Trier nach Wittlich
Zug um 9.07 Uhr von Wittlich nach Nennig (ab Trier 10.25 Uhr)
Zug um 12.12 Uhr von Nennig nach Trier

24. April 2018, 14:00 Uhr: Die Abfahrtstafel für den Hauptbahnhof Trier wurde angepasst; hier finden Sie die aktuellen Daten.

18. April 2018, 14:15 Uhr: Folgende Änderungen der Angaben für die Strecke Gerolstein–Trier haben sich ergeben:

Fahrt 61939: es werden Umbaudreiachser eingesetzt (alle 3 Tage)
Fahrt 61941: es werden Umbaudreiachser eingesetzt (alle 3 Tage)
Fahrt 61939: am 29. April fährt Lok 78 468 "Tender voraus"

18. April 2018, 13:45 Uhr: In der Broschüre für Eisenbahnfreunde werden für den Hauptbahnhof Trier Gleise angegeben. Die Zuordnung zu den Bahnsteigen ist wie folgt:

401 = 11 Nord
411 = 11 Süd
402 = 12 Nord
412 = 12 Süd
403 = 13 Nord
413 = 13 Süd

18. April 2018, 9:15 Uhr: Die Aufnahme von Lok 01 1075 in den Fahrplan hat folgende Auswirkung auf die von ihr durchgeführten Fahrten zwischen Saarbrücken und Wittlich: Lok 01 1075 wird bei den Fahrten von Wittlich nach Trier um 17:20 Uhr als Schlusslok eingesetzt, während vorne eine historische Diesellok eingesetzt werden muss. Aus Saarbrücken in Richtung Wittlich um 13:37 Uhr fährt 01 1075 alleine mit Schornstein voraus.

17. April 2018, 12:00 Uhr: Auf den Fahrten zwischen Trier und Saarbrücken am Montag (30. April) werden nun ausschließlich Dampfloks eingesetzt. Die Fahrten von Trier nach Saarbrücken ab 14:41 Uhr und von Saarbrücken nach Trier ab 17:43 Uhr werden daher nicht mit historischen E-Loks betrieben.

4. April 2018, 9:45 Uhr: Lok V100 1200 wird nicht wie geplant bei der Rundfahrt "Rund um Trier" eingesetzt. Stattdessen ist die Diesellok 211 041-9 dabei.

21. März 2018, 16:00 Uhr: Die Lok 01 118 musste ihr Kommen leider absagen, als Ersatz wird voraussichtlich Lok 01 1075 aus den Niederlanden teilnehmen.

26. Februar 2018, 13:30 Uhr: Lok 18 478 - die bayrische S3/6 kann leider nicht am Dampfspektakel 2018 teilnehmen. Stattdessen wird 52 1360 mitfahren.